Wanderung-Durchquerung Wallis – Nendaz-Grimentz – Gruppenaufenthalt

CHF 1'290.00

  • CHF 1’290.-
  • Vom 18.07. bis 21.07.2021
  • Vom 08.08 bis 11.08.2021 oder auf Anfrage
  • Möglichkeit, dieses Trekking nach Saas-Fee fortzusetzen

Beschreibung

Herrliche High-Road-Route durch einzigartige Landschaften, eine Mineralienwelt und Tierwelt! Bei dieser Durchquerung der Walliser Alpen werden Ihnen nicht weniger als 4 Täler sowie 3 Talsperren offenbart, darunter die höchste Europas, die Dixence!

  • Hauptaktivität: TREKKING
  • Ort: NENDAZGRIMENTZ
  • Dauer: 4 TAGE
  • Für wen: SPORT
  • Komfort: CHARME & SPA
  • Kategorie: KOLLEKTIVER AUFENTHALT

Mehr Informationen

IHRE VORTEILE

  • Ein Mittelgebirgsführer während des gesamten Aufenthalts verfügbar
  • Kleine Gruppe von 6 bis 8 Personen
  • Komfort & Authentizität mit einer Auswahl an charmanten Unterkünften, inklusive 1 Übernachtung in einem Refugium
  • Lokale Produkte, Wein und Walliser Spezialitäten.
  • Leichte Taschen Dank der logistischen Hilfe.
  • Alles inklusive

INBEGRIFFEN

  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im Superior Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung mit Halbpension in einer Berghütte
  • 4 Tage mit Ihrem Guide im Mittelgebirge
  • Picknick für 3 Wandertage + einige Energieriegel
  • Taxi oder Transfer
  • Gepäcktaxi
  • 2 Aperitifs mit Verkostung lokaler Produkte und 1 Begrüßungsaperitif am Vortag oder Kaffee / Croissants am Morgen der Abreise
  • Option 1. Nacht: 1 Nacht in Nendaz in a 4* Hotel & Spa, im 4 Vallées Hotel

AUF NACHFRAGE

  • Taxiorganisation vom nächsten Bahnhof oder Flughafen
  • Nacht um das 4 Vallées Hotel in Nendaz, der letzte Tag
  • Einzelzimmerzuschlag (CHF 100.-)
  • Möglichkeit, den Trek nach Saas-Fee zu verlängern

NICHT ENTHALTEN

  • Deine Wanderausrüstung (siehe Materialliste)
  • Getränke, sofern nicht im Paket angegeben
  • Picknick am 1. Tag
  • Versicherung (Stornierung, Rettung, Rückführung, Unfälle …)

PROGRAMM

D1 Nendaz – Siviez – Cabane de Prafleuri

Diese Etappe des Trekkings ermöglicht es Ihnen, vom Val de Nendaz im Val des Dix. Los geht es in Siviez, das Sie mit dem Taxi erreichen, mit einem kurzen Aufstieg zum Sessellift Novell. Sie beginnen Ihre Wanderung ruhig auf der Ebene, entlang einer Panoramaroute auf einer alten Suone, die Siviez und den Cleuson-Staudamm überblickt. Dann führt Sie Ihr Weg durch ein fast mondförmiges Mineraluniversum mit einem möglichen Bad im kleinen zugefrorenen See des Grand-Désert. Mit dem letzten Anstieg des Col de Prafleuri erreichen Sie das Nachbartal und schließlich Ihre Schutzhütte.

Inbegriffen

  • 1 Übernachtung mit Halbpension in einer Berghütte
  • Picknick für den nächsten Tag
  • Skipass für den Sessellift
  • Transfer nach Siviez
  • Gepäcktransport von Nendaz nach Arolla (Sie holen Ihre Sachen für diese 1. Nacht nicht ab)

D2 Cabane de Prafleuri – Arolla

Von Ihrem Refugium aus müssen Sie einen kleinen Pass passieren, der Sie in Richtung führt vom Dixence-See dem du auf einem angenehmen Weg folgen wirst. Anschließend steigen Sie in einem immer mineralischeren Universum auf, um den Riedmattenpass zu erreichen, der die 2 Täler trennt und Ihnen eine herrliche Landschaft auf den umliegenden Bergen ermöglicht. Während des Abstiegs kommen Sie nach und nach wieder in Kontakt mit der Pflanzenwelt, insbesondere durch den herrlichen Arolla-Wald, der Arolla seinen Namen gegeben hat. Willkommen im Val d’Hérens.

Inbegriffen

  • 1 Übernachtung im Superior Doppelzimmer in einem 3* Hotel
  • Frühstücksbuffet mit frischen Produkten
  • 3-Gang-Abendmenü
  • Picknick für den nächsten Tag
  • Begrüßungsaperitif & lokale Produkte local

D3 Arolla – Evolène or Der Weise

Ganz im Gegensatz zu deinen ersten 2 Etappen weichen die Höhen Weiden. Zuallererst begleitet Sie der Arole beim Start dieser Wanderung. Danach führt Sie der Weg zum „Lac Bleu“, einem magischen Ort, der sich ideal für eine Pause eignet. Dann führt er Sie durch die Weiden von Etoile und Niva, oberhalb von Evolène, wo Sie möglicherweise die berühmten Ringerkühe des Val d’Hérens treffen können. Zudem geniessen Sie ein herrliches Panorama auf die Dent-Blanche und das Matterhorn, die berühmtesten Berge des Wallis.

Darüber hinaus informiert Sie Ihr Guide über die faszinierenden geologischen Besonderheiten des Ortes, von der afrikanischen bis zur europäischen Platte.

Denken Sie daran, einen Badeanzug für den Hamam mitzunehmen, der in Ihrem Hotel verfügbar ist.

Inbegriffen

  • Übernachtung im Superior Doppelzimmer mit Halbpension
  • Picknick für den nächsten Tag
  • Transfer Ihres Gepäcks

D4 La Sage – Grimentz

Für diese letzte Etappe Ihrer Überquerung beginnen Sie einen langen Anstieg durch die Weiden des Val d’Hérens zum Col du Torrent, der das Val d’Hérens vom Val d’Anniviers trennt, wo Sie die Vogelperspektive genießen können .auf dem Moiry-Damm. Der Abstiegsweg führt Sie an den Rand des herrlichen Lac des Autannes, mit einem herrlichen Blick über die 4000 m des Tals. Entlang des Moiry-Staudamms oder noch weiter entfernt im charmanten Ferienort Grimentz für Mutige und Geübte lassen Sie Ihren Tag ausklingen.

Inbegriffen

  • Transfer von Grimentz (oder Moiry-Damm) nach Nendaz
  • Transport Ihres Gepäcks von Evolène
  • Aperitif und Verpflegung mit Ihrem Guide am Ende der Wanderung

Auf Nachfrage

  • Reservierung der ersten und/oder letzten Nacht in Ihrem 4* Hotel in Nendaz
  • Zuschlag von CHF 100.- für ein Einzelzimmer (2 Nächte)

Nützliche Informationen

Sammelaufenthalt & Anmeldungen registration

  • Anmeldungen müssen spätestens erfolgen 29. Juni 2021
  • Der Aufenthalt findet erst ab 6 Teilnehmern statt. Bei ungenügender Teilnahme kann der Kurs auf Wunsch der Teilnehmer gegen eine Erhöhung des Preises durchgeführt werden.
  • Ihre Anmeldung wird zu 100% kostenlos zurückerstattet, wenn der Aufenthalt mangels Teilnehmer nicht stattfinden kann.

Ihre Adressen

Ihr Bergführer

  • Anita Stadelmann, passionierte Ski-, Wander- und Mountainbikerin mit langjähriger Erfahrung, begleitet Sie bei dieser Wanderung.
  • Ein Aperitif-Briefing gegen 18:00 Uhr am Vortag Ihrer Abfahrt mit Ihrem Bergführer (oder auch am Morgen der Kaffee-/Croissants-Abfahrt). Letzterer oder Rock up wird sich auch einen Tag vor Ihrer Ankunft in Vex mit Ihnen in Verbindung setzen, um mit Ihnen die letzten Details zu überprüfen und den Treffpunkt und die Uhrzeit zu bestätigen.

Voraussetzungen

  • Eine gute körperliche Verfassung ist erforderlich. In der Tat muss man 4 Tage mit einer kleinen Tasche laufen können, ca. 6 Stunden und 1000 bis 1500 Höhenmeter / Tag
  • Die Gewohnheit, in den Bergen zu wandern, ist von Vorteil.
  • Siehe die Liste der nützlichen Geräte
Evaluer le séjour
Artikelnummer: 1445-2-2-1-9-1-1-2-1-2-1 Kategorie: Schlagwörter: ,

Zusätzliche Information

Saison

Pays